Bottom-up-Strategie-Initiativen in Behörden

Seit November 2018 begleitet Friederike Redlbacher den Think Tank der Hamburger Innenbehörde. Querdenken, verstehen, überprüfen und mutiges experimentieren, um innovative Lösungen zu entwickeln, ist der Ansatz des Think Tank, um endogenen Wandel zu befördern. 40 Führungs- und Fachkräfte aus den sechs Ämtern der Innenbehörde, wie etwa der Polizei und Feuerwehr, entwickeln in Kleingruppen Initiativen zu unterschiedlichen Themen, wie z. B. agile Zusammenarbeit. Im Video stellt Friederike Redlbacher die ersten wissenschaftlichen Ergebnisse der qualitativen Fallstudie vor. Ihre Ergebnisse basieren auf der Auswertung von Meeting-Audioaufnahmen, Interviews, teilnehmende Beobachtung und Fragebögen.

Die Ergebnisse wurden im Beitrag „Meetings as Organizational Strategy for Planned Emergence“ im Emerald-Fachbuch „Managing Meetings in Organizations“ in 2020 veröffentlicht. Die Herausgeber sind A. L. Meinecke, Universität Hamburg, J. A. Allen, University of Utah und N. Lehmann-Willenbrock, Universität Hamburg. Mehr zum Think Tank der Hamburger Innenbehörde unter https://www.hamburg.de/innenbehoerde/…

 


Kommentare

In-house Innovation — Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

HTML tags allowed in your comment: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>